Mit dem Schülerrat ermutigt die Schule Beringen Schülerinnen und Schüler, aktiv die Schulhauskultur mitzugestalten und Verantwortung für das Zusammenleben zu übernehmen. Er gibt Raum für Diskussionen, kreative Ideen und ermöglicht erste Erfahrungen in einem demokratischen System.

Jede Klasse, von der dritten bis zur neunten Klasse (Zyklus 2+3), ist im Schülerrat durch zwei Delegierte vertreten.

Der Schülerrat tagt monatlich, im aktuellen Schuljahr nach Stufen getrennt.

Das Schülerratspräsidium besteht 2020/2021 aus Sandro (5. PS) und Amina (3. OS).


Bangoji Amina Präsidentin Schülerrat OS
Gisler Sandro Präsident Schülerrat PS


Geplante Projekte:

-Pausenplatzattraktivierung (PS)

-Schülerzeitung

-Dezember-Special (OS)

-Movienight (OS)

-...


abgeschlossene Projekte:

Schülerrat

Der Mittagsraum befindet sich neben dem Lehrerzimmer und hat von 11.00 Uhr bis 13.45 Uhr geöffnet. Möge er sinnvoll genutzt werden und lange offen bleiben.

Schülerrat

Auf Antrag des Schülerrats wurde mit Beginn des Schulhares 2020-2021 die grosse Nachmittagspause von 20 auf 10 Minuten verkürzt.

Schülerrat

Wir wünschen uns zusätzliche Veloständer und haben bei Schulleitung, Schulbehörde und Gemeinderat einen entsprechenden Antrag gestellt. Unser Anliegen wurde wohlwollend geprüft und es besteht die Absicht mit dem Bau der neuen Dreifachsporthalle einen zusätzlichen Veloständer an der Haargasse zu errichten. Wir bleiben dran.

Schülerrat - Bei der Gestaltung des Pausenareals der Schulanlage Zimmerberg I durften wir mitreden.

Bei der Gestaltung des Pausenareals der Schulanlage Zimmerberg I durften wir mitreden.

Schülerrat

In Zusammenarbeit mit SIDAG haben wir an der OS Schliessfächer organisiert. Seit Februar 2019 können Bücher, Kleider, Wertsachen etc. gegen Gebühr in einem eigenen Spind verschlossen werden.

Schülerrat

Wettbewerb dä schnällst Beringer Fisch (50m Freistil)

Wettbewerb Arschbombenspringen

Aquafun Saturn

Schülerrat

Auch dank unser aktiven Mitarbeit wurde die Gemeinde Beringen von Unicef offiziell als kinderfreundliche Gemeinde ausgezeichnet. Yehaa.

Schülerrat

Amina, Giulia und Orgeta haben vor 300 Personen die Schulschlussfeier unterhaltsam moderiert. Bravo!